Schnelles Internet für Dienstleister unverzichtbar

Schnelles Internet für Dienstleister unverzichtbar

Wer an die Sylter Wirtschaft denkt, dem kommen meist als erstes die zahlreichen Hotels und Restaurants in den Sinn. Dabei lebt Sylt auch von einem aktiven Dienstleistungssektor, zu dem nicht nur die offensichtlichen Vertreter wie die Immobilienmakler zählen: Rechtsanwälte und Notare, Versicherungsvertreter und Finanzdienstleister, Ärzte, Therapeuten, Trainer und Berater – die Liste ließe sich beliebig erweitern.

Für sie alle haben die letzten zwei Jahre erhebliche Umbrüche mit sich gebracht, die ihnen viel Flexibilität, Durchhaltevermögen und Kraft abverlangten – und nicht zuletzt auch eine gute Internetverbindung erforderten: Herausforderungen durch Homeoffice und zunehmend mehr Videokonferenzen bestimmten den Arbeitsalltag, und die Kundenakquise konnte für lange Zeit ebenfalls nur noch online erfolgen.

Digitalisierung im Dienstleistungssektor – nicht nur durch Corona

Doch nicht erst seit Corona erlebt der Dienstleistungssektor eine zunehmende Digitalisierung: Ohne Webseite und Social-Media-Auftritt kann sich heute kaum noch ein Dienstleister erfolgreich vermarkten. Dazu kommen Konzern-Netzwerke und Clouddienste, die auf eine stabile Internetverbindung und eine verlässliche Bandbreite angewiesen sind.

Internetangebot auf Sylt braucht ein Upgrade

Dass diese Voraussetzungen auf Sylt derzeit noch nicht erfüllt sind, hat unsere Unternehmensumfrage ergeben: Fast zwei Drittel aller Sylter Betriebe kämpfen demnach mindestens einmal in der Woche mit einer langsamen Internetverbindung oder Verbindungsabbrüchen. Für Dienstleister, die auf ein stabiles Netz angewiesen sind, ist das kaum hinnehmbar. Im Umkehrschluss bedeutet das aber auch: Schnelles Internet kann für Dienstleister ein echter Wettbewerbsvorteil sein. Wer nicht lange auf Mails und Dokumente warten muss, kann schneller reagieren und so den Umsatz maximieren.

1&1 Versatel: Die Direktverbindung ins Internet

Warum aber entstehen überhaupt die vielen Verbindungsabbrüche auf Sylt? Bei den bisherigen Anschlüssen anderer Anbieter teilen sich mehrere Abnehmer oft eine Leitung. Gehen alle gleichzeitig ins Internet, reicht am Ende die Bandbreite nicht. Viking Telecom bietet mit der Glasfaserleitung von 1&1 Versatel nun eine echte Alternative: Diese müssen Sie sich nicht mit anderen teilen, sondern haben eine eigene Direktverbindung ins Internet mit einer garantierten Bandbreite und sind damit nicht nur unabhängig, sondern Ihren Mitbewerbern auch immer eine Nasenlänge voraus.

Fotos: ijeab via envato elements, mstandred via envato elements, ckstockphoto via envato elements